Schließen ✖

Unsere Werkstatt bleibt vom 16.August bis zum 30.August geschlossen, da wir uns in den Betriebsferien befinden.

Wir nutzen diese Zeit, um unsere Mitarbeiter zu erholen und unsere Arbeitsräume zu warten, damit wir Ihnen danach weiterhin den bestmöglichen Service bieten können.

Wir freuen uns darauf, Sie ab dem 2. September wieder begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen dann gerne mit unseren gewohnten Leistungen zur Verfügung.

Ihre Auto-Dienst Jentsch.

News

E-Auto-Preisentwicklung Differenz zum Benziner gewachsen

E-Autos bleiben teurer als Benziner und Diesel. Zuletzt ist die Preisdifferenz wieder gestiegen.

Ein schwarzes E-Auto parkt auf einem Parkplatz und wird geladen

Elektroautos sind in der Anschaffung teurer als Verbrenner. Bild: Heidelberg

Elektroautos sind im Vergleich zu konventionellen Pkw zuletzt wieder teurer gewor-den. Laut Zahlen der Marktbeobachter von Jato kosteten E-Mobile Im Januar auf den fünf größten Märkten in Europa im Schnitt 28 Prozent mehr als Verbrenner. Im Dezember lag der Wert noch bei 24 Prozent. Unterhalb der 20-Prozent-Schwelle lag die Differenz zuletzt im Februar 2023. Geringer dürften die Kostennachteile frühes-tens ab der zweiten Jahreshälfte werden, wenn neue günstige E-Autos wie der Renault 5 auf den Markt kommen.